Sie können Ihren Hund bei mir massieren lassen.

Vielleicht gerade im Anschluss an eine Pflege?

Ich bin dipl. Masseurin (Humanmedizin) und habe mich noch weitergebildet, so dass ich diese Serviceleistungen (Entspannungsmassage) für Hunde anbieten kann.

Einen Hund zu massieren ist anders, als einen Menschen zu massieren. Anstatt einer tiefen Gewebemassage zur Lockerung von Muskeln sind sanfte Bewegungen das Ziel. Diese Art von Massage hilft Ihrem Hund, sich zu entspannen und sich wohl zu fühlen.

Dauer ca. 20 Minuten.

Gerne gebe ich Ihnen dazu detaillierte Auskünfte.