Haut-, Fellprobleme beim Hund - Thalasso-Behandlung

 

FidoCare bietet Ihnen eine Fell- und Hautpflege der besonderen Art und erstaunlicher Wirkung an.

 

Die Thalassobehandlung/-therapie wird schon seit dem Altertum bei Menschen angewandt. Daher ist es naheliegend, dass diese Wirkungen der Thalassotherapie auch auf den Hund übertragen werden können. Natürlich darf man nur ökologische und speziell für Hunde entwickelte Produkte verwenden. Die Behandlung kann zur Verbesserung der Hautgesundheit und des generellen Wohlbefindens beitragen. Sie kann auch die körpereigenen Selbstheilungskräfte des Hundes aktivieren. Zudem verliert der Hund weniger Haare.

 

Ablauf einer Thalassobehandlung:

 

·       Vorwäsche des Hundes, um das Fell vorzubereiten

·       Auftragen des Meerschlammes inkl. Massage

        Nach der Massage wird die Masse auf spezielle Weise sanft abgetragen und erzielt tolle Effekte: Entfernt lose,                     abgestorbene Haare. Das bedeutet weniger Haarverlust über mehrere Wochen hinweg.

·       Föhnen

 

Eigenschaften des Meerschlammes:

 

1.     Antibakterielle Wirkung

       Meerschlamm tötet Bakterien, dabei greift er aber nicht die Zellen an. Dies ist auch der Grund, weshalb er häufig in              Anti-Schuppenshampoos für Menschen zu finden ist.                                                                                                            Ist bei trockener, juckender oder geröteter Haut eine Wohltat.

·             Lindert Juckreiz,

·             Beruhigt gereizte, durch z.B. Allergien überbeanspruchte Haut

·             Spendet der Haut langanhaltende Feuchtigkeit

2.     Absorption (Aufnehmen)

       Die unzähligen kleinen Partikel des Schlammes nehmen überflüssigen Talg, Schmutz und Schlacken auf und entfernen          sie, was geruchstilgend (hilft bei übermässigem, unangenehmem Geruch), entzündungshemmend und gegen                        Schwellungen wirkt.

 

 

3.     Reich an Mineralien

        Die im Schlamm enthaltenen, reichhaltigen Mineralien dringen durch die Haut in den Körper ein und regen den                     Stoffwechsel an. Es wurde nachgewiesen, dass nach dem Auftragen von Meerschlamm die erwärmende Wirkung,                 welche die Temperatur der Körperoberfläche aufrechterhält, gleichmässig Schmerzen von Muskeln und Gelenken                   lindert.

 

Positive Wirkungen des Meerschlammes:

 

·       reinigt gründlich

·       aktiviert die Durchblutung der Haut und fördert den Hautstoffwechsel

·       versorgt die Haarwurzeln mit wichtigen Mineralstoffen und Vitaminen

·       wirkt gegen sprödes Haar und hilft die Schönheit der Haare wiederherzustellen

·       stärkt die Hautbarriere

·       hat Anti-Stress Effekt

·       wirkt antibakteriell und hilft Hautreizungen zu lindern

·       schreckt Mücken und Parasiten (inkl. Flöhe) ab

 

Meerschlamm totes Meer, 100 % biologisch abbaubar.

Enthält hochwertige Bestandteile: Aloe Vera, Weizenkeim- und Tamanuöl, Extrakte aus Kava, Kamille, Salbei, Thymian, Schafgarbe und Arznei-Eibisch

 

© 2014 FidoCare 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

8.30h - 17.00 h

Freitag: nur späterer Nachmittag und abends

jeden zweiten Samstag

8.00 h - 17.00 h

 

Termine nach Vereinbarung

 

Anfahrtsweg
  • w-facebook
Adresse

Dörfli 7
6036 Dierikon

T / 079 240 24 90